Expertenwissen fur bildung & Beruf Kostenloser Versand** Vielfältige Bezahlmöglichkeiten

Skip to Content »

Mein Warenkorb (0)
 

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen

German Journal for Evidence and Quality in Health Care,

Dieses Journal bestellen


Einzelbestellungen / Single Issues


Einzelheftbestellungen senden Sie bitte unter Angabe der gewünschten Ausgabe an journals@elsevier.com.
Please send orders for Single Issues directly to journals@elsevier.com quoting the volume/issue number of the copy you want to buy.


Bestellungen in weitere Länder / Orders to other countries


Für Bestellungen außerhalb Deutschland / Österreich / Schweiz wenden Sie sich bitte
per Email an: bestellung@elsevier.de
per Fax: +49-(0) 7071/9353-93
per Telefon: +49-(0) 7071/9353-16
For orders outside Germany / Austria / Switzerland please inform:
via Email to: bestellung@elsevier.de
via Fax: +49-(0) 7071/9353-93
via Phone: +49-(0) 7071/9353-16


Charakteristik



Begründet 1904, als Zeitschrift für ärztliche Fortbildung ist die Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen heute eines der ältesten Ärzteblätter des deutschsprachigen Raumes.
Der ursprüngliche Fortbildungscharakter der Zeitschrift prägt das Blatt nach wie
vor. In den letzten Jahren ist darüber hinaus eine Fokussierung auf die Themenbereiche
Qualitätssicherung und Qualitätsförderung im Gesundheitswesen sowie evidenzbasierte
Medizin erreicht worden. Durch diese Verknüpfung von Fortbildung und Qualitätssicherung
hat sich die ZEFQ zu einem anerkannten Forum für die Qualitätsdiskussion im Gesundheitswesen
entwickelt.




  • Die Zeitschrift ist unabhängig und interdisziplinär.
  • Das Herausgeberteam und der wissenschaftliche Beirat setzen sich aus führenden Qualitätssicherungs- und Qualitätsmanagementexperten zusammen.

  • Im Mittelpunkt eines jeden der 10 Schwerpunktthemen des Jahres stehen prioritäre Gesundheitsprobleme wie z.B. in nächster Zeit "Seltene Erkrankungen", "Professionalisierung der Ausbildung".

  • Hervorragende Experten als Gasteditoren sowie das Peer Review, dem alle redaktionellen Beiträge unterliegen, garantieren die hohe fachliche Qualität.

  • Neben diesen Schwerpunkten stehen aktuelle Beiträge zur Qualitätssicherung der ärztlichen Fortbildung und Aufsätze über Ziele, Methoden und Instrumente von Leitlinien, evidenzbasierter Medizin und Fragen der Bewertung medizinischer Technologien (Health Technology Assessment).

  • Die Aufnahme in MEDLINE und EMBASE unterstreicht die steigende, auch internationale Beachtung, die die Zeitschrift findet.

  • Interessenten können sich bereits vor Erscheinen des jeweiligen Heftes, über seinen Inhalt per kostenloser E-mail informieren lassen.

  • Für Abonnenten ist die ZEFQ als Volltextversion im Internet verfügbar.

  • Derzeit wird die ZEFQ von folgenden Organisationen als offizielles Publikationsorgan genutzt:
    - AQUA-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH
    - Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft
    - Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften
    - Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin
    - BQS Institut für Qualität & Patientensicherheit
    - Deutsches Cochrane Zentrum
    - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information
    - Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin
    - Geschäftsstelle des Gemeinsamen Bundesausschusses
    - Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung e.V.
    - Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen
    - Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V.
    - Schweizerische Gesellschaft für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

  • In affiliation with Guidelines International Network (GIN)

Durch die Kontakte dieser Institutionen erhält der Leser regelmäßig Informationen
über die internationale Entwicklung der Fachgebiete, die die ZEFQ in ihren
Schwerpunktthemen behandelt.


Interessenten


Ärzte aller Fachrichtungen in Krankenhäusern und in der Praxis, Entscheidungsträger in Fachgesellschaften und -verbänden, Kammern, Kassenärztlichen Vereinigungen, Krankenkassen und -versicherungen, gesundheitspolitisch Interessierte in der Pharma- und Geräteindustrie sowie in Bund und Ländern, Moderatoren von Qualitätszirkeln, die sich mit Fragen der Qualitätssicherung ärztlicher Versorgungsleistungen beschäftigen.



Bestellinformationen



  • Wählen Sie bitte den ihrem Herkunftsland und der gewünschten Aboart entsprechenden Preis.

  • Preisänderungen und unvorhergesehene Portoerhöhungen müssen wir uns vorbehalten. Alle Preise verstehen sich inklusive Portokosten (Standardpost). Im Preis für Deutschland/Österreich/Schweiz inbegriffen ist die jeweils fällige gesetzliche Mehrwertsteuer, in Deutschland zurzeit für Print-Produkte 7% und für Online only Produkte 19% berechnet. Für Bestellungen außerhalb von Deutschland/Österreich/Schweiz kommt noch die jeweils fällige gesetzliche Mehrwertsteuer hinzu.

  • Studentenabonnements kommen nur nach Vorlage einer gültigen Studienbescheinigung zustande.

  • Persönliche Abos können nur an eine Privatadresse versendet werden. Praxis- oder Firmenadressen können nur mit Vollabos beliefert werden.

  • Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht bis zum 30. September gekündigt wird.

  • Einzelheftbestellungen senden Sie bitte unter Angabe der gewünschten Ausgabe an journals@elsevier.com. Die Einzelheftpreise finden Sie auf der jeweiligen Zeitschriften-Webseite im Menü "Bezugshinweise".




  • Please choose the appropriate price according to the kind of subscription you like and the area of your address of residence.

  • All prices are suggested list prices and subject to change without notice. Prices include surface postage and exclude VAT. Prices for Germany/Austria/Switzerland include VAT according to tax regulations as valid on the day of invoicing, in Germany at the moment 7% for print products and 19% for online only products. Customers in EU countries please state your VAT-identification number if applicable.

  • Subscriptions at a student rate become only effective after a valid student certificate is sent in.

  • Personal subscriptions can be send to a personal address only. Institutional-, office- and similar addresses can only be used with an institutional subscription.

  • Subscriptions will be renewed automatically unless cancelled by September 30.

  • Please send orders for Single Issues directly to journals@elsevier.com quoting the volume/issue number of the copy you want to buy. You can find the Single Issue prices on the journal's website when clicking on "Subscription Information".

Über den / die Autoren

Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen Zeitschrift
  • Founded: 1904