Blickdiagnosen Innere Medizin

Vom visuellen Leitsymptom zur Diagnose
Gruber, Gunter (Autor); Hansch, Andreas (Autor)
Erscheinungsdatum :
12/2018
Inhaltsverzeichnis
Auf einen Blick vom Symptom zur Verdachtsdiagnose! Über 500 klinische Abbildungen zeigen Ihnen die typischen Merkmale der jeweiligen Diagnose in den internistischen Teilgebieten wie Infektiologie, Diabetologie, Onkologie, Kardiologie oder Rheumatol ...mehr lesen

Auf einen Blick vom Symptom zur Verdachtsdiagnose!

Über 500 klinische Abbildungen zeigen Ihnen die typischen Merkmale der jeweiligen Diagnose in den internistischen Teilgebieten wie Infektiologie, Diabetologie, Onkologie, Kardiologie oder Rheumatologie. Auch Blickdiagnosen zu den wichtigsten Nachbargebieten, insbesondere Dermatologie, sind enthalten.

Kompakt dazu ergänzt: die typischen Leitsymptome, die wichtigsten Differenzialdiagnosen sowie Hinweise zur weiterführenden Diagnostik.

Zahlreiche Symptom-Flowcharts bieten Ihnen einen schnellen Überblick und verweisen auf die möglichen Diagnosen.

online-Leseprobe

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Auf einen Blick vom Symptom zur Verdachtsdiagnose!

Über 500 klinische Abbildungen zeigen Ihnen die typischen Merkmale der jeweiligen Diagnose in den internistischen Teilgebieten wie Infektiologie, Diabetologie, Onkologie, Kardiologie oder Rheumatologie. Auch Blickdiagnosen zu den wichtigsten Nachbargebieten, insbesondere Dermatologie, sind enthalten.

Kompakt dazu ergänzt: die typischen Leitsymptome, die wichtigsten Differenzialdiagnosen sowie Hinweise zur weiterführenden Diagnostik.

Zahlreiche Symptom-Flowcharts bieten Ihnen einen schnellen Überblick und verweisen auf die möglichen Diagnosen.


Herausgeber / Autoren

Prof. em. Dr. med. Gunter Gruber: Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie
Ausbildung und Oberarzttätigkeit an der Medizinischen Klinik und Poliklinik IV des Universitätsklinikums Leipzig; 1994 Verleihung einer außerordentlichen Professor an der Medizinischen Fakultät; als stellvertretender Klinikdirektor 1996-1999 trug er wesentlich zur weiteren Profillierung der Einrichtung am Zentrum für Innere Medizin bei; umfassende Lehrtätigkeit bei Studenten und Weiterbildungsassistenten.

Prof. Dr. med. habil. Andreas Hansch: Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Radiologie; seit 2013 Chefarzt des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie am Standort Zwickau des Heinrich-Braun-Klinikums.
Weiterbildung zum Internisten an der Universität Leipzig; Weiterbildung zum Radiologen am Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena; 2010 Spezialisierung auf dem Gebiet der Neuroradiologie; verschiedene leitende Positionen in mehreren Abteilungen am Institut in Jena; bis 2013 leitender Oberarzt in der Sektion Neuroradiologie.