Differenzialdiagnostik und Leitsymptome kompakt

Für Prüfung und Praxis
2. Auflage
Dölcker, Dagmar (Autor)
Erscheinungsdatum :
05/2020
Inhaltsverzeichnis

In der mündlichen Heilpraktikerprüfung werden Leitsymptome genannt. Sie müssen dann differenzialdiagnostisch mögliche Verdachtsdiagnosen herleiten. Oder der Amtsarzt nennt ein Krankheitsbild, zu dem Sie alle typischen Symptome anführen sol ...mehr lesen

In der mündlichen Heilpraktikerprüfung werden Leitsymptome genannt. Sie müssen dann differenzialdiagnostisch mögliche Verdachtsdiagnosen herleiten. Oder der Amtsarzt nennt ein Krankheitsbild, zu dem Sie alle typischen Symptome anführen sollen. Zwei Szenarien – ein Buch, mit dem Sie genau diese Situation systematisch trainieren können.

In 20 Kapiteln, nach Organsystemen und übergreifenden Themen wie z.B. Notfall geordnet, erhalten Sie:

  • das differenzialdiagnostische Vorgehen mit Anamnese zu 100 Leitsymptomen von A wie Aszites bis Z wie Zyanose
  • Leitsymptome zu über 200 prüfungsrelevanten Krankheitsbildern
  • 40 Fallbeispiele aus mündlichen Prüfungen mit Verdachtsdiagnose, möglichen Differenzialdiagnosen und Lösung

Die neue Auflage ausgerichtet auf die neuen Prüfungsleitlinien und mit 20 neuen Leitsymptomen, neuen Fallbespielen und farbigen Abbildungen.

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

In der mündlichen Heilpraktikerprüfung werden Leitsymptome genannt. Sie müssen dann differenzialdiagnostisch mögliche Verdachtsdiagnosen herleiten. Oder der Amtsarzt nennt ein Krankheitsbild, zu dem Sie alle typischen Symptome anführen sollen. Zwei Szenarien – ein Buch, mit dem Sie genau diese Situation systematisch trainieren können.

In 20 Kapiteln, nach Organsystemen und übergreifenden Themen wie z.B. Notfall geordnet, erhalten Sie:

  • das differenzialdiagnostische Vorgehen mit Anamnese zu 100 Leitsymptomen von A wie Aszites bis Z wie Zyanose
  • Leitsymptome zu über 200 prüfungsrelevanten Krankheitsbildern
  • 40 Fallbeispiele aus mündlichen Prüfungen mit Verdachtsdiagnose, möglichen Differenzialdiagnosen und Lösung

Die neue Auflage ausgerichtet auf die neuen Prüfungsleitlinien und mit 20 neuen Leitsymptomen, neuen Fallbespielen und farbigen Abbildungen.


Herausgeber / Autoren

Dagmar Dölcker: Studium der Humanmedizin an der LMU München. Viele Jahre Inhaberin und Dozentin im Artemis Heilpraktiker-Lehrinstitut in München. Seit 2 Jahren widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und kontinuierlichem Optimieren der Elsevier-Lehrwerke:
- Heilpraktiker-Ausbildungswissen, Heilpraktiker-Prüfungswissen - Leitfaden Heilpraktiker-Prüfungswissen 3. Aufl. - Blickdiagnostik für Heilpraktiker, Injektionstechniken für Heilpraktiker, Lernkarten Laborwerte für Heilpraktiker - Heilpraktiker-Prüfungstraining interaktiv DVD - Lernkarten Heilpraktikerprüfung 480 Originalprüfungsfragen mit Kommentaren - Differenzialdiagnostik und Leitsymptome kompakt