EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin

Jahn, Matthias (Autor); Löwe, Frank (Autor)
Erscheinungsdatum :
05/2019
Inhaltsverzeichnis

EKGs: Schnell und sicher interpretieren

Eine der größten Herausforderungen der Notfallmedizin: Ein EKG sicher und schnell interpretieren. Kein Problem mit „EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin ...mehr lesen

EKGs: Schnell und sicher interpretieren

Eine der größten Herausforderungen der Notfallmedizin: Ein EKG sicher und schnell interpretieren. Kein Problem mit „EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin"!

Das Buch ist genau auf die Bedürfnisse des Rettungsdienstes abgestimmt und richtet seinen Fokus auf die präklinische Notfallmedizin.

Leicht verständlich erklärt es Ihnen sowohl allgemein gültige Grundlagen als auch tiefgreifende Zusammenhänge zur Interpretation von pathologischen EKGs sowie zum Erkennen der häufigsten Krankheitsbilder und Rhythmusstörungen.

So begleitet Sie das Buch Schritt für Schritt vom Einfachen zum Komplexen und ist deshalb für alle Ausbildungsstufen im Rettungsdienst geeignet. Praxistipps und zahlreiche Abbildungen sowie EKG-Beispiele stellen den Bezug zur Praxis her und bereiten Sie auf den nächsten Einsatz vor. Zahlreiche Übungsfälle mit ausführlich kommentierten Lösungen ermöglichen praktisches Üben und veranschaulichen Inhalte.

Lernziele am Beginn jedes Kapitels erklären Ihnen, was warum gelernt werden soll. Am Kapitelende sorgen eine Zusammenfassung und Wiederholungsfragen, die jeweils in ''Basic'' und ''Advanced'' unterteilt sind, für die Vertiefung des Gelernten. So gelingt es Ihnen spielend das theoretische Wissen später auch in die Praxis umzusetzen. Dabei hilft auch die praktische EKG-Karte zum Herausnehmen.

Das erwartet Sie in „EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin":

  • Wichtige Grundlagen
  • Umfängliche Wissensvermittlung
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • Praxistipps
  • Kästen mit „Merke" und „Achtung"
  • Zahlreiche Übungsfälle
  • Zusammenfassungen und Wiederholungsfragen
  • EKG-Karte zum Herausnehmen

emergency

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

EKGs: Schnell und sicher interpretieren

Eine der größten Herausforderungen der Notfallmedizin: Ein EKG sicher und schnell interpretieren. Kein Problem mit „EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin"!

Das Buch ist genau auf die Bedürfnisse des Rettungsdienstes abgestimmt und richtet seinen Fokus auf die präklinische Notfallmedizin.

Leicht verständlich erklärt es Ihnen sowohl allgemein gültige Grundlagen als auch tiefgreifende Zusammenhänge zur Interpretation von pathologischen EKGs sowie zum Erkennen der häufigsten Krankheitsbilder und Rhythmusstörungen.

So begleitet Sie das Buch Schritt für Schritt vom Einfachen zum Komplexen und ist deshalb für alle Ausbildungsstufen im Rettungsdienst geeignet. Praxistipps und zahlreiche Abbildungen sowie EKG-Beispiele stellen den Bezug zur Praxis her und bereiten Sie auf den nächsten Einsatz vor. Zahlreiche Übungsfälle mit ausführlich kommentierten Lösungen ermöglichen praktisches Üben und veranschaulichen Inhalte.

Lernziele am Beginn jedes Kapitels erklären Ihnen, was warum gelernt werden soll. Am Kapitelende sorgen eine Zusammenfassung und Wiederholungsfragen, die jeweils in ''Basic'' und ''Advanced'' unterteilt sind, für die Vertiefung des Gelernten. So gelingt es Ihnen spielend das theoretische Wissen später auch in die Praxis umzusetzen. Dabei hilft auch die praktische EKG-Karte zum Herausnehmen.

Das erwartet Sie in „EKG für Rettungsdienst und Notfallmedizin":

  • Wichtige Grundlagen
  • Umfängliche Wissensvermittlung
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • Praxistipps
  • Kästen mit „Merke" und „Achtung"
  • Zahlreiche Übungsfälle
  • Zusammenfassungen und Wiederholungsfragen
  • EKG-Karte zum Herausnehmen


Herausgeber / Autoren

Matthias Jahn, Jahrgang 1978, ist Gesundheits-/u. Krankenpfleger, Advanced Care Paramedic (CAN.) und (Gemeinde-)Notfallsanitäter. 2014 absolvierte er die Weiterbildung zum Berufspädagogen. Er war nebenberuflich 10 Jahre lang in einem Herzkatheterlabor einer Schwerpunktklinik tätig. Als Instruktor engagiert er sich u.a. für die Kurssysteme AHA ACLS/PALS®, ITLS®, AMLS® und EPC®. Zur Zeit arbeitet er als Gemeindenotfallsanitäter für die Malteser Hilfsdienst gGmbH des Bezirkes Oldenburg.

Frank Löwe, Jahrgang 1974, ist Notfallsanitäter und seit 2014 Berufspädagoge. Er arbeitet seit mehreren Jahren im Rettungsdienst für die Malteser Hilfsdienst gGmbH des Bezirkes Oldenburg. Zusätzlich ist er als Instruktor für den ERC® und weitere internationale Kurssysteme wie EPC® und AMLS® tätig. Derzeit arbeitet er als Gemeindenotfallsanitäter in der Stadt Oldenburg.