Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung

2. Auflage
Buschmann
Erscheinungsdatum :
06/2016
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb
Wie kann Sprachentwicklung von Kleinkindern wirksam gefördert werden? Jetzt gibt es das erste empirisch fundierte Frühinterventionsprogramm zur Sprachförderung im deutschsprachigen Raum, bei dem sprachliche Erfolge nachgewiesen wurden

Das Programm leitet Eltern in 7 Gruppensitzungen an:
  • ein optimales sprachliches Umfeld für ihr Kind zu schaffen
  • Möglichkeiten zu sprachförderlicher Interaktion und Kommunikation im Alltag zu nutzen
  • das gemeinsame Buchanschauen gezielt sprachförderlicher zu gestalten


Das Training - von Sprachtherapeuten durchgeführt - ist evaluiert und belegt, dass sowohl drei als auch neun Monate nach dem Elterntraining deutliche Verbesserungen in der Sprachentwicklung der Kinder festzustellen waren. 77% der Trainingsgruppe im Gegensatz zu 43% der Kontrollgruppe hatten den sprachlichen Rückstand aufgeholt.

Ein ideales Buch für alle Therapeuten, die dieses Elterntraining anbieten möchten!

Neu in der 2. Auflage:
  • Elterntraining in mehrsprachigen Familien
  • Implantierung des Trainings in der Praxis
  • Zufriedenheit der Eltern

Key Features
Wie kann Sprachentwicklung von Kleinkindern wirksam gefördert werden? Jetzt gibt es das erste empirisch fundierte Frühinterventionsprogramm zur Sprachförderung im deutschsprachigen Raum, bei dem sprachliche Erfolge nachgewiesen wurden

Das Programm leitet Eltern in 7 Gruppensitzungen an:
  • ein optimales sprachliches Umfeld für ihr Kind zu schaffen
  • Möglichkeiten zu sprachförderlicher Interaktion und Kommunikation im Alltag zu nutzen
  • das gemeinsame Buchanschauen gezielt sprachförderlicher zu gestalten


Das Training - von Sprachtherapeuten durchgeführt - ist evaluiert und belegt, dass sowohl drei als auch neun Monate nach dem Elterntraining deutliche Verbesserungen in der Sprachentwicklung der Kinder festzustellen waren. 77% der Trainingsgruppe im Gegensatz zu 43% der Kontrollgruppe hatten den sprachlichen Rückstand aufgeholt.

Ein ideales Buch für alle Therapeuten, die dieses Elterntraining anbieten möchten!

Neu in der 2. Auflage:
  • Elterntraining in mehrsprachigen Familien
  • Implantierung des Trainings in der Praxis
  • Zufriedenheit der Eltern