Pflegemanagement Heute

für Führungspersonen im Pflege- und Gesundheitsmanagement
3. Auflage
Freund, Jutta (Herausgeber); Overlander, Gabriele (Herausgeber)
Erscheinungsdatum :
09/2020
Inhaltsverzeichnis
Pflegemanagement Heute“ begleitet angehende Stations-, Bereichs-, Pflegedienst- oder Heimleitungen in der Weiterbildung bzw. in Pflege- und Gesundheitsmanagement -Studiengängen und steht ihnen auch anschließend beratend zur Seite.Strukturiert und......mehr lesen
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Pflegemanagement Heute“ begleitet angehende Stations-, Bereichs-, Pflegedienst- oder Heimleitungen in der Weiterbildung bzw. in Pflege- und Gesundheitsmanagement -Studiengängen und steht ihnen auch anschließend beratend zur Seite.
Strukturiert und leicht verständlich mit praxisnahen Beispielen erklärt Ihnen dieses Buch alle für das mittlere Pflegemanagement praxis- und prüfungsrelevanten Themenbereiche.

Neu in der 3. Auflage:

  • Berücksichtigung des neuen Pflegeberufegesetzes
  • Wissenswertes rund um den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff und neue Aufgaben des Medizinischen Dienstes
  • Grundlegende Informationen zum Thema Pflegekammern
  • Aktuelle Neuerungen in der Gesundheitspolitik
  • Integration und Einarbeitung ausländischer Pflegefachpersonen
  • Online-Kommunikation im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
  • Neue gesetzliche Regelungen zur Patientenverfügung
  • Aktualisierte Inhalte zur Sterbehilfe sowie zu ethischen Fallbesprechungen


Herausgeber / Autoren

Jutta Freund ist Krankenschwester, Dipl.-Pädagogin mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Supervisorin (IACC). Sie studierte von 1983 bis 1985 Arbeitswissenschaften und absolvierte eine Ausbildung zur Psychodramaleiterin (DAGG, DGP). 1990 gründete Jutta Freund gemeinsam mit Gabriele Overlander in Hannover das Institut „Freund und Overlander" für Personalentwicklung, Fortbildung und Supervision. Themenschwerpunkte von Jutta Freund sind: Training von Führungskräften, Personalentwicklung, Supervision, Coaching, Teamentwicklung, Fortbildung, Mediation sowie Gendertraining.

Gabriele Overlander ist Krankenschwester, Sozialpsychologin M.A., Supervisorin (IACC) sowie Psychodrama-Therapeutin (DAGG, DFP). Seit 1990 leitet sie gemeinsam mit Jutta Freund das Institut „Freund und Overlander" für Personalentwicklung, Fortbildung und Supervision in Hannover. Als Lehrbeauftragte ist Gabriele Overlander an der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) sowie an der Fachhochschule Hannover tätig; ihre Themenschwerpunkte sind: Entwicklung von Führungskräften, Personalentwicklung, Supervision, Coaching, Beratung, Teamentwicklung, Fortbildung, Arbeitsbelastung/Gefühlsarbeit und Motivation.