Angehörige zu Hause pflegen

Pflegehandlungen in Wort und Bild
Bierhinkel, Curd-Jürgen (Autor)
Erscheinungsdatum :
09/2008
Inhaltsverzeichnis
Dieses Buch widmet sich der Pflege, die Angehörige zu Hause leisten. Beginnend mit der Lösung der Frage, wie die Wohnung und das Zimmer des Pflegebedürftigen eingerichtet und ausgestattet sein sollte, greift der Autor alle wichtigen Pflegesituati ...mehr lesen


Dieses Buch widmet sich der Pflege, die Angehörige zu Hause leisten. Beginnend mit der Lösung der Frage, wie die Wohnung und das Zimmer des Pflegebedürftigen eingerichtet und ausgestattet sein sollte, greift der Autor alle wichtigen Pflegesituationen auf. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Schulung von Laien kennt er die Probleme vor Ort und weiß, praxisnahe Antworten zu geben.

Erlernen von Pflegehandlungen leicht gemacht:

  • Abläufe, z.B. das Waschen eines Angehörigen, werden Schritt für Schritt beschrieben
  • Bilderreihen unterstützen das Aneignen notwendiger Fertigkeiten
Auch alle relevanten anderen Fragen, die mit der Pflege in Zusammenhang stehen, werden geklärt: Was steht mir eigentlich zu? Wo kann ich Hilfe bekommen? Wen kann ich fragen? In welcher rechtlichen Situation befinde ich mich?

Die Belastung für Angehörige kann das Buch nicht nehmen, aber lindern. Ein Buch, verstanden als eine Unterstützung für pflegende Familienmitglieder. Print on Demand, daher verlängerte Lieferzeit.

Dieses Buch wird für Sie Print on Demand gedruckt. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung daher bis zu 2 Wochen in Anspruch nehmen kann.

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb


Dieses Buch widmet sich der Pflege, die Angehörige zu Hause leisten. Beginnend mit der Lösung der Frage, wie die Wohnung und das Zimmer des Pflegebedürftigen eingerichtet und ausgestattet sein sollte, greift der Autor alle wichtigen Pflegesituationen auf. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Schulung von Laien kennt er die Probleme vor Ort und weiß, praxisnahe Antworten zu geben.

Erlernen von Pflegehandlungen leicht gemacht:

  • Abläufe, z.B. das Waschen eines Angehörigen, werden Schritt für Schritt beschrieben
  • Bilderreihen unterstützen das Aneignen notwendiger Fertigkeiten
Auch alle relevanten anderen Fragen, die mit der Pflege in Zusammenhang stehen, werden geklärt: Was steht mir eigentlich zu? Wo kann ich Hilfe bekommen? Wen kann ich fragen? In welcher rechtlichen Situation befinde ich mich?

Die Belastung für Angehörige kann das Buch nicht nehmen, aber lindern. Ein Buch, verstanden als eine Unterstützung für pflegende Familienmitglieder. Print on Demand, daher verlängerte Lieferzeit.


Herausgeber*innen / Autor*innen

Curd-Jürgen Bierhinkel ist Geschäftsführer der Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH des Bundesverbandes Ambulanter Dienste und Stationärer Einrichtungen e.V. bad. Diese bietet Kurse an, um Kursleiter zu qualifizieren, welche später Laien im Umgang mit ihren pflegebedürftigen Angehörigen schulen. Herrn Bierhinkel ist damit bestens bekannt, was in Pflegekursen für Laien gefordert wird, wo die Probleme der Angehörigen liegen, aber auch, welche Inhalte für diese Kurse vorgegeben sind.
Als Mitglied des Sozialausschusses (Landespflegeausschuss) des Sozialministeriums und der Pflegesatzkommision Baden-Württemberg, als auch als ehemaliges Mitglied des Arbeitskreises Gesundheit des Bundesgesundheitsministeriums ist sein Buch auf tiefgreifender Kenntnis des Gesetzeslage geschrieben und verliert dennoch nicht an Praxisnähe, da er seit Jahren auch einen ambulanten Pflegedienst selbst leitet.