Chronische Erkrankungen integrativ

Konventionelle und komplementäre Therapie
Dobos, Gustav (Herausgeber); Deuse, Ulrich (Herausgeber); Michalsen, Andreas (Herausgeber)
Erscheinungsdatum :
05/2006
Inhaltsverzeichnis
Für verblüffende Therapieerfolge! Erstmals werden konventionelle und komplementäre Therapieoptionen bei den wichtigsten chronischen Erkrankungen praxisorientiert auf höchstem Niveau dargestellt. Die gezielte Kombination der beiden Ansätze ermö......mehr lesen
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Für verblüffende Therapieerfolge!
Erstmals werden konventionelle und komplementäre Therapieoptionen bei den wichtigsten chronischen Erkrankungen praxisorientiert auf höchstem Niveau dargestellt.

Die gezielte Kombination der beiden Ansätze ermöglicht eine besonders effektive Behandlung des Patienten.

Ideal auch für alle, die bisher keine Erfahrung mit komplementärer Therapie haben, denn die Empfehlungen sind auch für "Einsteiger" verständlich und sofort umsetzbar.


Herausgeber / Autoren

Prof. Dr. med. Gustav Dobos
Direktor des Lehrstuhls für Naturheilkunde der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen und Chefarzt der Modelleinrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen, Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Forschungsschwerpunkte: Evaluation von Verfahren aus dem Bereich der Naturheilkunde und Mind/Body-Medicine und deren Integration in die klinische Versorgung.

Dr. med. Ulrich Deuse
Eigene Praxis für Innere Medizin, hausärztliche Versorgung, Naturheilverfahren in Essen-Kettwig. Zuvor Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Mitarbeit am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen.

Dr. med. Andreas Michalsen
Leitender Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin V, Naturheilkunde und Integrative Medizin an der Klinik-Essen Mitte. Mitarbeit am Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung an der Universität Duisburg-Essen. Wissenschaftlicher Schwerpunkt: klinische Forschung zu klassischen Naturheilverfahren, Heilfasten, Ausleitende Verfahren und kardiovaskuläre Sekundärprävention.