Die Fallgeschichten des Arztes Wan Quan

Medizinisches Denken und Handeln in der Ming-Zeit
Volkmar, Barbara (Autor)
Erscheinungsdatum :
12/2006
Inhaltsverzeichnis
In seinen lebendig geschriebenen Fallgeschichten beschreibt der bekannte Arzt Wan Quan anschaulich die Krankheitssymptome seiner Patienten und leitet davon seine Therapie ab. Schöpfen Sie aus dem Erfahrungsschatz dieses Arztes aus der Ming-Zeit! Pri......mehr lesen
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

In seinen lebendig geschriebenen Fallgeschichten beschreibt der bekannte Arzt Wan Quan anschaulich die Krankheitssymptome seiner Patienten und leitet davon seine Therapie ab.

Schöpfen Sie aus dem Erfahrungsschatz dieses Arztes aus der Ming-Zeit! Print on Demand, daher verlängerte Lieferzeit.


Herausgeber / Autoren

Barbara Volkmar
ist Professorin für Sinologie an der Universität Heidelberg und niedergelassene Ärztin in der Praxis für TCM in Freiburg. Nach der Promotion über die Geschichte der chinesischen Kinderheilkunde arbeitete sie in einer pädiatrischen Ambulanz am Longhua-Krankenhaus für TCM in Shanghai. Abschluss1986 als Fachärztin für Traditionelle Chinesische Pädiatrie. Seither zahlreiche Forschungsaufenthalte in Peking, Shanghai, Tokyo, Taipei, London, Washington DC und Princeton gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.