Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin

Mit Zugang zur Medizinwelt
3. Auflage
Pfeiffer, Herbert (Herausgeber); Drescher, Michael (Herausgeber); Hirte, Martin (Herausgeber)
Erscheinungsdatum :
05/2018
Inhaltsverzeichnis

Das Lehrbuch und Nachschlagewerk behandelt die wichtigsten akuten und chronischen Erkrankungen im Kindesalter und Pubertät und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie. Es informiert über die spezielle Anamnesetechnik und Arzneim ...mehr lesen

Das Lehrbuch und Nachschlagewerk behandelt die wichtigsten akuten und chronischen Erkrankungen im Kindesalter und Pubertät und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie. Es informiert über die spezielle Anamnesetechnik und Arzneimittelfindung in der Pädiatrie.

Ausführlich dargestellt werden auch spezielle Bereiche wie Frühgeborene, Entwicklungsstörungen, Impfungen, Lernstörungen, ADHS etc.

Knapp 180 Fallbeispiele sorgen für maximalen Praxisbezug. Eine komplett überarbeitete Materia medica mit mehr als 60 relevanten Arzneimitteln unterstützt den Homöopathen in seiner Arbeit.

Neu in der 3. Auflage u.a.:

  • Neue Kapitel z.B. zu Themen wie Borreliose und Migräneprophylaxe sowie umfassende Aktualisierung aller Kapitel
  • Neue Fallbeispiele, die den Blick für das Wesentliche schärfen
  • Aktualisierung der schulmedizinischen leitliniengerechten Therapie
  • Optimierte und übersichtlichere Struktur für schnelleren Zugriff auf alle Informationen und noch stärkeren Praxisbezug

online-Leseprobe

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Das Lehrbuch und Nachschlagewerk behandelt die wichtigsten akuten und chronischen Erkrankungen im Kindesalter und Pubertät und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie. Es informiert über die spezielle Anamnesetechnik und Arzneimittelfindung in der Pädiatrie.

Ausführlich dargestellt werden auch spezielle Bereiche wie Frühgeborene, Entwicklungsstörungen, Impfungen, Lernstörungen, ADHS etc.

Knapp 180 Fallbeispiele sorgen für maximalen Praxisbezug. Eine komplett überarbeitete Materia medica mit mehr als 60 relevanten Arzneimitteln unterstützt den Homöopathen in seiner Arbeit.

Neu in der 3. Auflage u.a.:

  • Neue Kapitel z.B. zu Themen wie Borreliose und Migräneprophylaxe sowie umfassende Aktualisierung aller Kapitel
  • Neue Fallbeispiele, die den Blick für das Wesentliche schärfen
  • Aktualisierung der schulmedizinischen leitliniengerechten Therapie
  • Optimierte und übersichtlichere Struktur für schnelleren Zugriff auf alle Informationen und noch stärkeren Praxisbezug


Herausgeber / Autoren

Dr. Herbert Pfeiffer
Kinderarzt, Homöopath
1965 bis 1969 Kinderklinik Bern. 1970 Niederlassung als Kinderarzt in Prien am Chiemsee, seit 1978 in Kriftel/Hofheim am Taunus. Schwerpunkt neurophysiologische Diagnostik und Therapie (Primaristic). Aktiv in der homöopathischen und neurophysiologischen Weiterbildung.

Dr. Michael Drescher
Arzt, Kinderarzt, Homöopath, Allergologe
1975 bis 1979 Kinderklinik Augsburg mit Schwerpunkt Stoffwechsel, atopische Erkrankungen und Intensivmedizin.
1980 Niederlassung als Kinderarzt in Regensburg, seit 1985 in Neutraubling.
Aktiv in der ärztlichen und pharmazeutischen Homöopathie-Weiterbildung

Dr. Martin Hirte
Kinderarzt, Homöopath, Allergologe
1985 bis 1990 Kinderkliniken in Regensburg und München. Seit 1990 niedergelassener Kinderarzt in München.
Mitglied eines pädiatrisch-homöopathischen Qualitätszirkels. Zahlreiche Vorträge zum Thema Impfen.