Kultursensitiv pflegen

Wege zu einer interkulturellen Pflegepraxis
Emmrich, Dirk (Herausgeber); Visser, Marijke (Autor); de Jong, Anneke (Autor)
Erscheinungsdatum :
07/2002
Inhaltsverzeichnis
Einfache Lösungsmuster bei der Pflege ausländischer Patienten haben ausgedient. Dieses Buch schafft die Grundlage für einen fürsorglichen, offenen und kommunikativen Umgang mit allen Patienten und berücksichtigt dabei mehr als nur die kulturelle......mehr lesen
Aktionspreis nur gültig bis "30.11.2021"
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Einfache Lösungsmuster bei der Pflege ausländischer Patienten haben ausgedient. Dieses Buch schafft die Grundlage für einen fürsorglichen, offenen und kommunikativen Umgang mit allen Patienten und berücksichtigt dabei mehr als nur die kulturelle Zugehörigkeit. Die Autorinnen zeigen Schritt für Schritt das "Wie" einer kultursensiven Pflege. Ein Lehr- und Lernbuch für die Praxis mit Fallbeispielen, Fragen und Übungen zur Analyse und Reflexion. Die niederländische Originalausgabe wurde von Dirk Emmrich sorgfältig im Hinblick auf die deutschen Verhältnisse überarbeitet.

"Geeignet halte ich das Buch für interessierte Pflegende, für Lernende und Studenten, die sich mit dem Thema auseinandersetzen wollen oder sich sogar auf eine Auslandstätigkeit vorbereiten. Ich sehe es auch als Lehrbuch für Pflegepädagogen, die es als Grundlage für den Unterricht, Fortbildungen oder Vorlesungen nutzen können." B.B., Studentin der Pflegepädagogik