Pflege in der Kardiologie/ Kardiochirurgie

Bolanz, Hanjo (Herausgeber); Osswald, Petra (Herausgeber); Leisinger, Hildegard (Herausgeber)
Erscheinungsdatum :
11/2007
Inhaltsverzeichnis
Dieses Buch bietet alles zu kardiologischer und kardiochirurgischer Pflege - speziell auf die Arbeit der Pflegenden zugeschnitten. Das Plus: Autorenteam: bestehend aus Pflegenden und Medizinern Nachschlagewerk: Alle pflegerelevanten und medizinische......mehr lesen
inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Dieses Buch bietet alles zu kardiologischer und kardiochirurgischer Pflege - speziell auf die Arbeit der Pflegenden zugeschnitten.

Das Plus:

  • Autorenteam: bestehend aus Pflegenden und Medizinern
  • Nachschlagewerk: Alle pflegerelevanten und medizinischen Informationen in einem Buch
  • Basisgrundwissen: z.B. für alle neuen Mitarbeiter
  • Spezialthemen: u.a. Herz-Lungenmaschine, IABP, Medikamente


Herausgeber / Autoren

Die Herausgeber Hanjo Bolanz, Petra Osswald und Hildegard Leisingersind erfahrene Pflegende in der Kardiologie und Kardiochirurgie.

Hanjo Bolanz ist Gesundheits- und Krankenpfleger mit Fachweiterbildung in der Anästhesie- und Intensivpflege. Weiterhin verfügt er über die Weiterbildungen zum Mentor in der Pflege sowie zur Leitung des Pflegedienstes einer Station. Im Herzzentrum Lahr war er als stellvertretende Pflegedienstleitung sowie Qualitätsmanagementbeauftragter in der Pflege tätig und außerdem zuständig für die Personalentwicklung in der Pflege. Zudem konzeptionierte er eine hausinterne 1-jährige Fortbildungsmaßnahme für Pflegende. Zurzeit arbeitet Hanjo Bolanz als leitender Angestellter in einem Pflegedienst für Heimbeatmung und intensivpflegerische Betreuung.

Hildegard Leisinger ist Krankenschwester, Praxisanleiterin, Wundexpertin (ICW) und Qualitätsbeauftragte/Interne Auditorin (DGQ). Sie war langjährig im Herzzentrum Lahr tätig, wo sie auf der kardiochirurgischen Intensivstation arbeitete und als Projektassistentin der Pflegedirektion tätig war. Ihr Aufgabenbereich umfasste u. a. die Neuentwicklung der gesamten Pflegedokumentation auf der Basis von Pflegediagnosen und deren erfolgreiche Implementierung. In diesem Zusammenhang erhielt sie ein Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung im Rahmen des internationalen Hospitationsprogramms für Pflegende in Führungspositionen. Aktuell ist Hildegard Leisinger als Fachberaterin Pflege und Medizinprodukteberaterin tätig.