Selbsthilfe durch Taping

Schritt-für-Schritt-Anleitungen – medizinische Hintergründe – Zusatzübungen
2. Auflage
Ilbeygui, Ramin (Autor); Pichler, Florian (Autor)
Erscheinungsdatum :
10/2020
Inhaltsverzeichnis
Den Schmerz einfach wegkleben… Auf die Haut gemalte, eindrucksvolle „Bodypaintings" offenbaren die anatomischen Strukturen wie Muskeln, Knochen und Sehnen – damit werden die Positionen der aufgeklebten Tapes auf ganz besondere Weise erkennbar ...mehr lesen

Den Schmerz einfach wegkleben…

Auf die Haut gemalte, eindrucksvolle „Bodypaintings" offenbaren die anatomischen Strukturen wie Muskeln, Knochen und Sehnen – damit werden die Positionen der aufgeklebten Tapes auf ganz besondere Weise erkennbar. In Wort und Bild und klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden Ihnen die einzelnen Taping-Phasen so eindeutig erklärt, dass Sie sie mühelos nachkleben können – an sich selbst oder einem Partner.

Für rund 70 Krankheitsbilder und Symptome erläutert Ramin Ilbeygui eindrucksvoll das Wichtigste über die medizinischen Zusammenhänge, Maßnahmen, die Sie selbst ergreifen können und wann Sie erst einmal zum Arzt gehen sollten.

In 20 Videos zeigen Patienten – unter genauer Anleitung des Experten – wie die Tapes korrekt angelegt und die Übungen richtig durchgeführt werden. So lässt sich die eigene Technik optimal überprüfen und ggf. korrigieren.

Die neue Auflage mit einem Kapitel zu Faszien, Glossar als Zusammenfassung der wichtigsten Begriffe. Ergänzung des Texts zu Ligament-Tape-Techniken mit Fotos.

inkl. MwSt., keine Versandkosten (D)
In den Warenkorb

Den Schmerz einfach wegkleben…

Auf die Haut gemalte, eindrucksvolle „Bodypaintings" offenbaren die anatomischen Strukturen wie Muskeln, Knochen und Sehnen – damit werden die Positionen der aufgeklebten Tapes auf ganz besondere Weise erkennbar. In Wort und Bild und klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden Ihnen die einzelnen Taping-Phasen so eindeutig erklärt, dass Sie sie mühelos nachkleben können – an sich selbst oder einem Partner.

Für rund 70 Krankheitsbilder und Symptome erläutert Ramin Ilbeygui eindrucksvoll das Wichtigste über die medizinischen Zusammenhänge, Maßnahmen, die Sie selbst ergreifen können und wann Sie erst einmal zum Arzt gehen sollten.

In 20 Videos zeigen Patienten – unter genauer Anleitung des Experten – wie die Tapes korrekt angelegt und die Übungen richtig durchgeführt werden. So lässt sich die eigene Technik optimal überprüfen und ggf. korrigieren.

Die neue Auflage mit einem Kapitel zu Faszien, Glossar als Zusammenfassung der wichtigsten Begriffe. Ergänzung des Texts zu Ligament-Tape-Techniken mit Fotos.


Herausgeber*innen / Autor*innen

Dr. med. Ramin Ilbeygui ist Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie sowie Arzt für Allgemeinmedizin. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Energy-Taping, Komplementärmedizin, Akupunktur, manuelle Medizin, Osteopathie und Faszien-Therapie.

Dr. Ilbeygui arbeitet in eigener Praxis in Frauenkirchen und Eisenstadt (Österreich), ist Präsident der Ortho-Akademie (Verein zur Förderung der orthopädisch/physikalischen Weiterbildung), sowie Vorstandsmitglied des Berufsverbandes der österreichischen Fachärzte für Orthopädie und orthopädische Chirurgie.